Weinhandlung Bremer
Beste Weinhandlung in Niedersachsen 09/10

89,90 EUR
128,43 EUR / l

Zum Warenkorb hinzufügen

    zurück

Bitte tragen Sie die gewünschte Anzahl ein

Springbank Green 13 Years Single Malt Scotch Whisky

  • Ursprungsland:Schottland
  • Gebiet:Campbeltown

  • ddd
  • Artikelnummer:80596
  • Nettofüllmenge:0,7 l
  • Gebinde:1er Geschenkbox
  • Kategorie:Spirituosen

  • Geschmack:Springbank Green wurde ausschließlich aus Gerste, die aus biologischem Anbau stammt, hergestellt. Aus diesem Grund wurde ihm der Name "Green" gegeben. Gereift wurde er für 13 Jahre in Ex-Oloroso-Sherryfässern auf dem Gelände der Brennerei in Campbeltown.

  • Farbe:Helles Gold
  • Duft:Apfelkuchen, Kiwi, Getreide, Gebäck, Orange
  • Finish:Lang, etwas Salz, trocken
  • Geschmack:Orangenzesten, Rosinen, Vanille und Marzipan
  • Stil:Komplexer, kräftiger Single Malt
  • Alkoholgehalt:46 %
  • Zuckercouleur:Nein

Campbeltown ist eine Stadt am südlichen Ende der Halbinsel Kintyre und die kleinste der schottischen Whiskyregionen. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts war Campbeltown mit über 30 Destillerien ein Zentrum für schottischen Maltwhisky. Die Whiskyindustrie erlebte dort jedoch einen Niedergang und vor 20 Jahren war Springbank die letzte in Campbeltown produzierende Brennerei. Mit nur einer einzigen Brennerei drohte Campbeltown die Aberkennung als eigenständige Whiskyregion. Als 1999 eine zweite Brennerei (Glen Scotia) im Ort den Betrieb wieder aufnahm, hieß es immer noch von Seiten der SWA (der Lobby der schottischen Whiskyindustrie), dass dies nicht ausreiche, in den anstehenden Gesetzesänderungen eine Whiskyregion "Campbeltown" als Herkunftsbezeichnung festzuschreiben. Der Besitzer von Springbank weckte 2004 jedoch ein dritte Brennerei aus ihrem Dornröschenschlaf und konnte nun argumentieren, Campbeltown habe schließlich ebenso viele Brennereien wie die Lowlands! Somit ist Campbeltown in der aktuellen Gesetzgebung neben Lowlands, Highlands, Speyside und Islay eine eigenständige Whiskyregion Schottlands.
Springbank Green wurde ausschließlich aus Gerste, die aus biologischem Anbau stammt, hergestellt. Aus diesem Grund wurde ihm der Name "Green" gegeben. Gereift wurde er für 13 Jahre in Ex-Oloroso-Sherryfässern auf dem Gelände der Brennerei in Campbeltown.
Bemerkenswert für alle bei Springbank destillierten Whiskys ist, dass sie ausschließlich aus in der Brennerei von Hand gemälzter Gerste hergestellt werden. Die Handvoll anderer schottischer Brennereien, die noch Gerstenmalz in Handarbeit herstellen, produzieren lediglich einen kleinen Teil ihres Bedarfes an Malz auf klassische Weise – der Hauptanteil wird von Großmälzereien geliefert. Ökonomisch gesehen ist das Festhalten an traditionellen Produktionsmethoden eigentlich nicht sinnvoll, da Arbeitszeit heutzutage sehr teuer ist. Gut dass es noch Unternehmen in Privatbesitz gibt, bei denen die wirtschaftliche Rentabilität nicht das alleinige Maß aller Dinge ist!


Expertise anzeigen PDF Icon