Weinhandlung Bremer
Beste Weinhandlung in Niedersachsen 09/10

7,50 EUR
10,00 EUR / l


Schloß Würzburg Sekt -extra trocken-

  • Ursprungsland:Deutschland
  • Weingut / Hersteller:Sektkellerei J. Oppmann

  • ddd
  • Artikelnummer:71148
  • Nettofüllmenge:0,75 l
  • Gebinde:6er Karton
  • Kategorie:Sekt

  • Trinkreife:jetzt bis 2018
  • Trinkempfehlung:feiner Sekt für alle Gelegenheiten
  • Geschmack:schöne klare Frische, feiner, extra trockener Sekt für alle festlichen Anlässe und als Aperitiv
  • Probieren Sie auch:Sekt Bremer Privat brut

  • Allergiehinweis:Enthält Sulfite
  • Alkoholgehalt:11,5%

Sekt ist nicht gleich Sekt: angesichts eines riesigen Angebots an Markensekten lohnt es sich heute umso mehr, auf gute Qualität zu achten. Zwischen Champagner und Prosecco gibt es ein großes Feld unterschiedlicher Herkünfte und Qualitäten. Dem Hersteller kommt dabei die Schlüsselrolle zu: Mit großer Sorgfalt werden die Grundweine ausgesucht, aus denen mit einer zweiten Gärung der spätere Sekt hergestellt wird.

Dabei achtet der Sektküfer vor allem auf die Qualität. Der Hersteller dieses Sektes ist die älteste Sektkellerei in Bayern, das Haus J. Oppmann in Würzburg. Hier fühlt man sich der Tradition verpflichtet und stellt seit Generationen hervorragende Sekte her.


Expertise anzeigen PDF Icon