Weinhandlung Bremer
Beste Weinhandlung in Niedersachsen 09/10

41,50 EUR
55,33 EUR / l

Zum Warenkorb hinzufügen

    zurück

Bitte tragen Sie die gewünschte Anzahl ein

Kiedrich Gräfenberg Riesling VDP.GROSSES GEWÄCHS

  • Ursprungsland:Deutschland
  • Gebiet:Rheingau
  • Weingut / Hersteller:Weingut Robert Weil
  • Weingutbeschreibung:Das Weingut Robert Weil ist das führende Riesling-Weingut im Rheingau und wird in allen deutschen Weinführern mit der jeweiligen Höchstnote bewertet. Unbestritten gehört das Weingut damit zur Weltspitze der besten Weinerzeuger. Der Grundstein für diesen Erfolg ist gelegt in der einzigartigen Spitzenlagen Kiedricher Gräfenberg, wo das Weingut in einer unerreichten Abfolge von 25 Jahren stets alle Qualitätsstufen bis hin zur Trockenbeerenauslese ernten konnte. Das einzigartigen Terroir am Fuße des Taunusgebirge profitiert einerseits von den Klimatischen Vorteilen des Rheintales und andererseits von der Höhenlage am Taunus, die auch in heißen Jahren immer ausreichende Wasserversorgung und einen hohen Mineralstoffgehalt aus dem Boden ermöglicht. Die Weine zeigen einerseits eine hohe Reife und Vollmundigkeit, sind auf der anderen Seite aber stets auch besonders elegant und finessenreich. Für uns ist es eine Ehre, dieses Weingut in unserem Sortiment zu führen. In unserer Schatzkammer in Göttingen lagert eine Vielzahl verschiedener Jahrgänge feinster Auslesen vom Kiedricher Gräfenberg und warten auf den würdigen Moment, Weinfreunde mit Ehrfurcht und Begeisterung zu erfüllen!
  • Jahrgang:2015

  • ddd
  • Artikelnummer:10757
  • Nettofüllmenge:0,75 l
  • Gebinde:6er Karton
  • Kategorie:Kräftige, trockene Weißweine

  • Trinkreife:jetzt bis 2019
  • Trinkempfehlung:zu kräftigen Gerichten, hellem Fleisch, gebratenem Fisch
  • Geschmack:Der beste trockene Wein dieses Gutes. Viel Körper, Kraft und Potential, sehr dicht, viel Aroma, große Fülle, ein beeindruckender Wein Aromen von reifen gelben Früchten und im Abgang kräftige Mineralität
  • Probieren Sie auch:

  • Allergiehinweis:Enthält Sulfite
  • Alkoholgehalt:13,0%

Mit der Bezeichnung "Großes Gewächs" setzt sich der Verband Deutscher Prädikatsweingüter (VDP) für die Beachtung der besten deutschen Weinbergslagen ein. Nur streng geprüfte Qaulität von ausgesuchten Weinbergen dürfen diesen Namen tragen. Deutsche trockene Weine finden so wieder die verdiente internationale Beachtung.
Die Prädikate Kabinett und Spätlese finden in Zukunft bei trockenen Weinen keine Verwendung mehr, statt dessen dient die Geographische Herkunft (Lage) als wichtigstes Qualitätsmerkmal. Je enger die Herkunft, desto hochwertiger der Wein. Restsüße Weine sind durch die Traubensüße definiert und tragen weiter die Prädikate.


Expertise anzeigen PDF Icon