Weinhandlung Bremer
Beste Weinhandlung in Niedersachsen 09/10

8,90 EUR
11,87 EUR / l

Zum Warenkorb hinzufügen

  

Bitte tragen Sie die gewünschte Anzahl ein

Wein des Monats Juni 2015

Le Pigeonnier Rouge

Sommerrotwein

Über die Fülle, die Kraft und die Frucht eines Rotweins entscheiden im Wesentlichen drei Faktoren: Das Klima, die Rebsorte und der Grad der Extraktion von Farb- und Geschmacksstoffen während der Vergärung. Diese geschieht beim Rotwein zusammen mit den Schalen, die neben den Farbstoffen auch viel Geschmacks- und Bitterstoffe enthalten, die dem Rotwein Struktur und Haltbarkeit verleihen.
Ein guter Wein ist der, welcher mit Liebe und Sachverstand hergestellt und zu einer passenden Gelegenheit angeboten wird. Jetzt, da der Sommer gekommen ist, greifen Rotweinfreunde gerne zu leichteren, fruchtigeren Roten. Diese werden früh geerntet, haben dadurch einen moderaten Alkoholgehalt und eine frische Frucht. Die Maischegärung wird im Vergleich zu den kräftigeren Rotweinen kürzer durchgeführt. Dadurch enthält der Wein weniger Bitterstoffe, die Frucht ist geschmacklich im Vordergrund und der Wein ist früher trinkreif. Wir empfehlen, diese Weine etwas kühler zu trinken, als man das bei Rotwein gewöhnt ist, bei ca. 15-17 Grad. An einem lauen Sommerabend, zum Grillen auf der Terrasse oder im Grünen haben Sie so den perfekten Rotwein, der diese Anlässe gerne begleitet. Unsere heutige Empfehlung stammt aus der Camargue, aus einem noch jungen Qualitätsweingebiet nahe der französischen Mittelmeerküste. Fünf Winzer haben sich zu einer Minigenossenschaft zusammengeschlossen und erzeugen erstaunlich leichte, fruchtige und sehr gebietstypische Weine, die den Geschmack des Sommers haben.


  • Ursprungsland:Frankreich
  • Gebiet:Costières de Nimes
  • Weingut / Hersteller:Cave de Pazac
  • Jahrgang:2016

  • ddd
  • Artikelnummer:53255
  • Nettofüllmenge:0,75 l
  • Gebinde:6er Karton
  • Kategorie:Leichte, fruchtige Rotweine

  • Trinkempfehlung:zur mediterranen, provencalischen Küche
  • Geschmack:trocken, kräftig, weiche harmonische Art, reife Frucht, ausgewogen und freundlich

  • Allergiehinweis:Enthält Sulfite

Expertise anzeigen PDF Icon

Archiv 2017

Jul Robert Weil Rheingau Riesling trocken

Nov Villiera Merlot

Archiv 2016

Jan Somerbosch Cabernet Sauvignon

Mär Hole in the Water - Sauvignon Blanc

Jun Yalumba Old Bush Vine Grenache

Nov Matura Rotweincuvée trocken

Dez Château de la Commanderie

Archiv 2015

Feb Guilhem

Mär Luberon A.C. blanc

Mai Weißburgunder trocken

Jun Le Pigeonnier Rouge

Jul MAXIM Riesling feinherb

Aug Vinho Verde DOC Anjos de Portugal

Sep Neuburger trocken

Okt Roero "Prachiosso" DOCG

Archiv 2014

Jan Tutto bene

Feb Tutto bene

Mär Höhnstedter Riesling trocken Buntsandstein

Apr SV Vollrads Sommer Riesling trocken

Mai Klumpp Rosé trocken

Jul Le Fagé Sauvignon blanc

Aug Fleur de Pinot Crémant Pfalz Rosé

Sep Saarburger Riesling feinherb

Nov Barbera d'Asti DOCG

Dez Château Fourcas Hosten

Archiv 2013

Jan Albaran

Feb Cava Masblanc Brut Nature

Mär Schömann BIO Rivaner trocken

Apr Schömann BIO Rivaner trocken

Mai Grüner Veltliner "Vesper"

Jun Grêle Rosé

Aug Schömann BIO Riesling feinherb

Sep Clos La Coutale

Nov Château de Respide

Dez Salvatge Tinto Edición Navidena "Weihnachtswein"

Archiv 2012

Jan Champagne Bruno Paillard 1ère Cuvée Brut

Feb Enate Tapas Tempranillo

Mär Maximin Grünhäuser Herrenberg Riesling trocken

Apr Minervois A.C. „Les Barons“

Mai Luberon A.C. Rosé

Jun Jubiläumssekt „extra trocken“

Jul Nuevo Mundo Sauvignon

Aug Picpoul de Pinet AC

Sep Bourgogne Pinot noir AC

Okt Château de la Commanderie

Dez Herdade dos Lagos Reserva

Archiv 2011

Jan Zeltinger Himmelreich Riesling Sekt

Feb Lichtenberg Burgunder

Mär Würzburger Silvaner trocken

Apr Schwane Bacchus feinherb "Fünf Freunde"

Mai Côtes du Rhône

Jun Apremont Savoie

Jul Lugana Bianco DOC

Aug Madiran A.C.

Sep Kloster Liebfrauenstift Riesling trocken

Okt Nebbiolo d'Alba "Angelin"

Nov Fuentespina Roble "Granate"

Dez Saint Estèphe A.C.