Weinhandlung Bremer
Beste Weinhandlung in Niedersachsen 09/10

7,90 EUR
10,53 EUR / l


Wein des Monats September 2011

Kloster Liebfrauenstift Riesling trocken

In einer immer schnelllebigeren Welt, die für jeden einzelnen unüberschaubarer wird, in der immer mehr Unbekannte auf unser eigenes Leben Einfluss nehmen, suchen viele Menschen Halt und Freude nicht mehr im immer weiteren Wachstum in Größe und Vielfalt, sondern in der Rückbesinnung auf Altbewährtes.

In der Weinwelt bedeutet das die Rückbesinnung auf alte Rebsorten, die sich Jahrhunderte lang bewährt haben, den Verzicht auf moderne kellertechnische Methoden, die den Charakter der Weine leicht verdecken können, und die Aufwertung besonders wertvoller Weinbergslagen.

Zu den bekanntesten Weinbergslagen in Deutschland gehört das Liebfrauenstift-Kirchenstück in Worms. Der Name allerdings wurde durch den größten Massenwein aus Deutschland, der „Liebfrauenmilch“ – ein Tafelwein von minderwertigen Weinbergen aus ganz Deutschland – missbraucht.

Heute besinnt man sich auf den Ursprung zurück und bewertet den einzigartigen Weinberg mitten in der Stadt Worms neu.

Seit sieben Generationen bewirtschaftet die Familie Valckenberg diesen besonderen Boden und erzeugt Riesling-Weine von besonderem Charakter: Saftige Frucht, spritzige Zitrusaromen, dabei mineralische Tiefe und reife, weiche Säure. Einen schönen Eindruck dieser Qualität vermittelt der Gutswein, den wir Ihnen heute besonders ans Herz legen möchten.


  • Ursprungsland:Deutschland
  • Gebiet:Rheinhessen
  • Weingut / Hersteller:Weingut Liebfrauenstift
  • Jahrgang:2009

  • ddd
  • Artikelnummer:11212
  • Nettofüllmenge:0,75 l
  • Kategorie:Kräftige, trockene Weißweine

  • Trinkreife:jetzt bis 2017
  • Trinkempfehlung:für den besonderen Moment
  • Geschmack:toll gereifter, leicht firn-aromatischer Riesling aus der berühmten Weinbergslage direkt in Worms, Fülle, Reife große Harmonie ein überraschendes Erlebnis

  • Allergiehinweis:Enthält Sulfite

Expertise anzeigen PDF Icon

Archiv 2017

Jul Robert Weil Rheingau Riesling trocken

Archiv 2016

Jan Somerbosch Cabernet Sauvignon

Mär Hole in the Water - Sauvignon Blanc

Jun Yalumba Old Bush Vine Grenache

Nov Matura Rotweincuvée trocken

Dez Château de la Commanderie

Archiv 2015

Feb Guilhem

Mär Luberon A.C. blanc

Mai Weißburgunder trocken

Jun Le Pigeonnier Rouge

Jul MAXIM Riesling feinherb

Aug Vinho Verde DOC Anjos de Portugal

Sep Neuburger trocken

Okt Roero "Prachiosso" DOCG

Archiv 2014

Jan Tutto bene

Feb Tutto bene

Mär Höhnstedter Riesling trocken Buntsandstein

Apr SV Vollrads Sommer Riesling trocken

Mai Klumpp Rosé trocken

Jul Le Fagé Sauvignon blanc

Aug Fleur de Pinot Crémant Pfalz Rosé

Sep Saarburger Riesling feinherb

Nov Barbera d'Asti DOCG

Dez Château Fourcas Hosten

Archiv 2013

Jan Albaran

Feb Cava Masblanc Brut Nature

Mär Schömann BIO Rivaner trocken

Apr Schömann BIO Rivaner trocken

Mai Grüner Veltliner "Vesper"

Jun Grêle Rosé

Aug Schömann BIO Riesling feinherb

Sep Clos La Coutale

Nov Château de Respide

Dez Salvatge Tinto Edición Navidena "Weihnachtswein"

Archiv 2012

Jan Champagne Bruno Paillard 1ère Cuvée Brut

Feb Enate Tapas Tempranillo

Mär Maximin Grünhäuser Herrenberg Riesling trocken

Apr Minervois A.C. „Les Barons“

Mai Luberon A.C. Rosé

Jun Jubiläumssekt „extra trocken“

Jul Nuevo Mundo Sauvignon

Aug Picpoul de Pinet AC

Sep Bourgogne Pinot noir AC

Okt Château de la Commanderie

Dez Herdade dos Lagos Reserva

Archiv 2011

Jan Zeltinger Himmelreich Riesling Sekt

Feb Lichtenberg Burgunder

Mär Würzburger Silvaner trocken

Apr Schwane Bacchus feinherb "Fünf Freunde"

Mai Côtes du Rhône

Jun Apremont Savoie

Jul Lugana Bianco DOC

Aug Madiran A.C.

Sep Kloster Liebfrauenstift Riesling trocken

Okt Nebbiolo d'Alba "Angelin"

Nov Fuentespina Roble "Granate"

Dez Saint Estèphe A.C.